Erdbestattung

Leistungen

Feuerbestattung

Seebestattung

Bestattungsvorsorge

Was wir für sie tun können:

  • Die Überführung vom Sterbeort zum Friedhof wird unverzüglich auch nachts oder an Sonn- und Feiertagen von uns vorgenommen.
  • Der Bestattungstermin wird nach Absprache mit Ihnen von uns sobald als möglich eingeholt und der Sterbefall dem Friedhofsamt gemeldet.
  • Der Pfarrer wird während des Trauergespräches in Anwesenheit der Angehörigen verständigt.
    Auf Wunsch können wir einen freien Redner vermitteln.
  • Die Sterbeurkunden lassen wir beim zuständigen Standesamt ausstellen und bringen sie den Angehörigen ins Haus.
  • Zeitungsanzeigen und Danksagungsanzeigen werden von uns formuliert und aufgegeben
  • Trauerkarten, Trauerbriefe und Gedenkbildchen werden von uns sofort erstellt und gedruckt
  • Blumenschmuck können bei uns in selbst gefertigten Blumenkatalogen ausgesucht werden. Die Bestellung der Blumen erfolgt dann durch unser Institut.
  • Positionierung der Kränze und Blumen am Beerdigungstermin bzw. Beisetzungstermin
  • Sämtliche Formalitäten, werden nach der Beerdigung von uns erledigt. Jedoch wird dies bereits beim Beratungsgespräch erwähnt und mit den Angehörigen durchgesprochen.

 

Weiterhin kann von uns veranlasst bzw. organisiert werden:

  • Auslegen von Kondolenzlisten
  • Stellung der Sargträger
  • Küsterdienst und Organistendienst
  • Beerdigungskaffe mit Kaffee und Kuchenbestellung
[Home] [Unternehmen] [Team] [Leistungen] [Erdbestattung] [Feuerbestattung] [Seebestattung] [Vorsorge] [Presse] [Kontakt] [AGB] [Impressum]